Galerie

sind im Teleskop von Sternen nicht zu unterscheiden. Erst bei längerer Beobachtung verraten sie sich durch ihre Bewegung unter den
ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Kassiopeia. Im Gewimmel der Milchstraße ist er schwer zu finden. In beiden Aufnahmen handelt
Astronomietag II - Juwelen am Himmelszelt
Wir laden Sie herzlich am 16. Oktober 2021 zum Astronomietag am Planetarium Kanena ein. Von 14 bis 19 Uhr erwartet
gesellte sich heut Abend die schmale Mondsichel. Aufnahmedaten: Halle-Bruckdorf 09.10.2021 um 19:10 Uhr Canon 6D mit 300 mm Brennweite ISO
Maus-Türöffner-Tag: Glücksrad
Zum Maus-Türöffner-Tag 2021 haben wieder zahlreich große und kleine Mausfreunde den Weg nach Kanena gefunden. Kurz vor Beginn wurden noch
Die WDR-Maus am Sternenhimmel
Wir öffnen für dich die Tür unserer Astronomischen Station. Gemeinsam mit uns kannst du unser Sternenteleskop zum Himmel richten und
Stadtteilfest Kanena
Ein Stadtteilfest in Halle Kanena für die ganze Familie. Mit dabei sind der Fußballplatz mit sportlichen Angeboten, das Unternehmen Räubersachen
Tag des offenen Denkmals 2021
Denkmäler spielen in unserer Kultur ein wichtige Rolle. Doch Denkmäler wollen nicht nur erhalten sondern auch entdeckt werden. Dazu laden
zeigt endlich wieder mal ein paar mehr Flecken. Aufnahmedaten: Halle-Bruckdorf 06.09.2021 um 14:30 Uhr Canon 6D mit Celestron 8 ISO
beherrscht den Abendhimmel. Gegen 22 Uhr steht es hoch im Süden. Durch das Sommerdreieck zieht sich die Milchstraße. Aufnahmedaten: Halle-Bruckdorf
stehen gegen 21:30 Uhr im Südosten nicht sehr hoch über dem Horizont.   Aufnahmedaten: Halle-Bruckdorf 04.09.2021 um 21:30 Uhr Canon
ist zwar leicht am Südhimmel aufzufinden. Aber durch seine geringe Höhe über dem Horizont sind Oberflächendetails schwer zu erkennen. Die
ist gerade ein lohneswertes Beobachtungsobjekt. Schon kurz nach Sonnenuntergang geht er im Südosten auf und ist die ganze Nacht zu
+++ Veranstaltungswoche ist ausgebucht! +++ Jährlich im August sind besonders viele Sternschnuppen zu sehen - die Perseiden. Wir laden euch
heißt auch Kühlturmhaufen oder Kleine Plejaden. Er ist ungefähr 4 000 Lichtjahre entfernt und befindet sich im Sternbild Schwan. Durch
heißt auch Wildentenhaufen. Er ist ungefähr 6 000 Lichtjahre entfernt. Es ist ein sehr kompakter offener Sternhaufen. M 11 erscheint
geht gegen Mitternacht im Osten auf. Aufnahmedaten: Halle-Bruckdorf 30.07.2021 um 00:30 Uhr Canon 6D mit Celestron 8 ISO 200s, 1_40s
sind nur in den 6 Wochen um die Sommersonnenwende gegen Mitternacht im Norden zu sehen. Sie entstehen durch Eiskristalle in
Wolke überspringen >> Ereignisse: erster Kontakt max. Bedeckung Vogel Kontakt letzter Kontakt Kapitel (freie Sicht): Zeit Ereignis 11:34 erster Kontakt
steht unterhalb der Zwillinge Kastor und Pollux. Gegen 22:30 Uhr sind alle 3 über dem Westhorizont zu sehen. Aufnahmedaten: Halle-Bruckdorf
ist ein Kugelsternhaufen im Sternbild Schlangenträger. Er ist ungefähr 15 000 Lichtjahre entfernt. Von den 5 Kugelsternhaufen im Sternbild Schlangenträger
ist nun Abendstern. Ihre Sichtbarkeit wird sich in den nächsten Wochen noch deutlich verbessern. Aufnahmedaten: Halle-Bruckdorf 29.05.2021 um 22:10 Uhr
(knapp über der Mastspitze) wird in nur 3 Tagen an der Venus vorbeilaufen und in der Abenddämmerung verschwinden. Aufnahmedaten: Halle-Bruckdorf
ist endlich wieder deutlich zu sehen. Mit einem guten Auge sieht man links und rechts daneben noch zwei weitere. Aufnahmedaten:
nähern sich immer weiter an. Venus steht rechts unten am Bildrand, Merkur links oberhalb der Bildmitte. Aufnahmedaten: Halle-Bruckdorf 21.05.2021 um
Eigentlich war es nur ein Test. Ich wollte einen neuen Filter ausprobieren. Die Nachführung lief ungenau und den Focus hab
sind immer noch relativ selten. Sie entstehen durch Störungen im Magnetfeld der Sonne, wodurch die Temperatur sinkt. Dadurch wird weniger
nennt man den erdnächsten Vollmond des Jahres. Die Aufnahmen erfolgten mit 450 mm bzw. mit 2000 mm Brennweite.
im Sternbild Leier trägt die Bezeichnung Messier 57. Der Nebel ist der Überrest einer Sternexplosion vor ungefähr 20 000 Jahren.
heißt auch Gummiball-Kugelsternhaufen. Er ist ungefähr 16 000 Lichtjahre entfernt. Von den 5 Kugelsternhaufen im Sternbild Schlangenträger ist er der