55 Jahre Planetarium Kanena

Am 29. September feierten wir das 55-jährige Bestehen des Planetariums in Kanena. Viele Besucher waren unserem Aufruf gefolgt und kamen an diesem sonnigen Nachmittag zum Planetarium.
Von 14 bis 19 Uhr stellten wir das Planetarium, den Sternenhimmel und die Geschichte der Raumfahrt in Vorträgen vor. Ab 14 Uhr fand auf der Wiese vor dem Planetarium außerdem eine Teleskopparade statt.

14:00 – 14:45 Uhr: Begrüßung und Festrede
(Detlef Fliege und Torsten Klepzig)
15:00 – 15:45 Uhr: Die Geschichte der Raumfahrt
(Herr Dr. Erdmann)
16:00 – 16:45 Uhr: Der Sternenhimmel Namibias
(Bernd Schmidt)
17:00 – 17:45 Uhr: Der Sternenhimmel 1963 und 2018
(Detlef Fliege und Keks)
18:00 – 18:45 Uhr: Astrofotografische Wanderung über
den Sternenhimmel
(Vereinsmitglieder)

Bei klarem Wetter konnte die Sonne beobachtet werden. Nach den Vorträgen ab 19 Uhr gab es eine Führung über den echten Sternenhimmel. Albireo, Saturn und der Kugelsternhaufen M 13 waren lohnende Objekte.

Wir bedanken uns für das große Interesse, die rege Teilnahme an unserem Programm und die Spenden!